"SommerFreude" 

12. Juli 2018. SommerFreude verschenkte unser Chor in der Erlöserkirche Bayreuth-Altstadt. Nach dem stimmgewaltigen Einzug mit dem Lobgesang konnten die rund 300 Zuhörer neben Kanons, keltischen Songs aus der Bretagne und Irland auch bekannte Titel wie Moon River und New York hörenBesonders gut kam das launige Rundadinella mit diversen individuellen Einlagen an.

Mit mehr als fünfzig Sängerinnen und Sängern boten wir wieder ein abwechslungs-reiches Programm.

Umrahmt wurden die Chorstücke von "todavia", einem Trio mit Flöte, Gitarre und Schlagwerk um und mit Angelika Schneider.

Fette Mäuse für die Rote Katze. Den Spendenerlös in Höhe von 1325 Euro übergab der Chor an den Verein, der Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen hilft, ihre kreativen Fähigkeiten zu entwickeln. In der vorderen Reihe Chorleiter Robert Eller (Zweiter von links) und die Vorsitzende Heike Schulz (Fünfte von links). 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage erstellt von Reinhard Wagner